• Bild 1 von 3
  • Bild 2 von 3
  • Bild 3 von 3

Graffiti ist Jazz mit Buchstaben - Buch

med_0321.12
CHF 19.90

Street-Art: Die bunte Stadt als Utopie Zwei Jahre lang haben Sabine Ullrich und Frank Pudel die Graffiti- und Street-Art-Szene in Mitteldeutschland mit dem Aufnahmegerät und der Kamera begleitet und beobachtet. Alle porträtierten Akteure in diesem Buch verbindet eine grosse Leidenschaft: das Malen mit der Sprühdose auf Gebäudefassaden. Mal sozialkritisch als meditativer Akt, mal inspiriert vom Barock, spontan und künstlerisch innovativ oder als honoriertes Auftragswerk. Ihre Arbeiten sind häufig nach kurzer Zeit wieder verschwunden, übermalt oder verwittert. Was dauerhaft bleibt, ist nur das Foto.

- 160 Seiten
- 24 x 16,5cm